Rückblick [19/2012]

Weekly me – Angefangen hat die Woche wirklich sehr produktiv, da der Held sich ebenfalls den Brückentag genommen und wir somit zwei weitere Tage zusammen hatten, die wir auch wirklich gut ausgenutzt haben. Ich habe es ja schon mehrfach erwähnt, aber der Dschungel ist umgegraben und der Rasen gesät, der Miniheld hat schon voller Freude seinen Buddelkasten ausprobiert und ich meine alte Küchenbank gestrichen, so dass ich am Mittwoch mit dem kleinen Mann ein zwei Stunden bei sommerlichen Temperaturen im Garten sitzen konnte. Er in seinem Sandparadies, ich auf meiner Bank in der Sonne. Sogar etwas Farbe habe ich bekommen. Danach hieß es ja eigentlich, dass uns Donner, Sturm und Weltuntergang erwarten würden, aber bis auf ein paar Regenschauer blieb es eigentlich ganz schön, so dass wir dennoch dann und wann auf den Spielplatz konnten. Zumindest Wettertechnisch kann ich mich im Moment nicht beklagen. Nicht zu kalt, nicht zu heiß… genau richtig, um ein paar schöne Stunden an der frischen Luft zu sein. Und der Miniheld hat es sichtlich genossen und ordentlich den Clown raushängen lassen. Zum Ende der Woche hin wurde er etwas unruhig und auch schien er leichtes Fieber zu haben. Aber der Kinderarzt hatte angekündigt, dass er um die Zeit herum etwas mit der Impfung zu kämpfen haben könnte. Es war immerhin eine sogenannte Lebend-Impfung und in einem von 10 Fällen kann es dazu kommen, dass das Kind stärker damit zu kämpfen hat. Ich denke nicht, dass es ihn voll erwischt hat, aber ein bisschen schon. Aber wie immer hält er sich sehr tapfer… Zum Ende der Woche kam mir dann nochmal eine Idee, um die Unruhe auf dem Schreibtisch zu beseitigen und so wurde ein Besteckkasten zur Stifteaufbewahrung, die Stifte kamen aus dem Blickfeld und eine Masking-Tape Wimpelkette sorgte für ein bisschen verspielten Flair auf dem Tisch.

Weekly Top & Flop – Ich habe endlich Antwort in Bezug auf meinen Gewinn erhalten und freue mich nun darauf die Poster aufhängen zu können. Auch andere schöne Post erreichte mich und wir bekamen ein Bällebad für den Kleinen ganz umsonst. So kann es ruhig öfter mal laufen. Wenn jetzt noch der Mist mit dem Auto endlich geklärt wäre und der Rasen schnell, schnell sprießt, dann kann es eigentlich besser nicht laufen, oder?

Weekly working on – Zeichnen: 1 Collab, 1 Kakao – Wollig: 2 Haarspangen, die Stulpen beenden – Sonstiges: Mal sehen, ob ich eine Einkaufstasche hinbekomme

Weekly WorldWideWeb – Hier ist eine wundervolle Liste für alle, die ein paar schöne Ideen brauchen, was man im Sommer so alles anstellen könnte! Ausgedruckt und aufgehangen *hihi* . Aber fangen wir dieses Mal mit den Dickmachern an: Zum Beispiel gab es hier Wan-Tan und hier leckeres Eis, hier Mini-Windbeutel und hier Mozartkugeln. Schöne Ansteckblumen aus T-Shirts kann man hier nachmachen und hier wird gezeigt, wie man einen schönen Teelichtüberzug herstellen kann. Schöne Häkelrosen findet Ihr zudem hier und eine hübsche Anregung für eine Häkeldecke hier. Außerdem hat Suzu das neue Kakao-Thema bekannt gegeben und Verschachteltes findet Ihr hier.

Weekly Statement – Diese Woche gesehen: Eine Frau, die aussah wie Donald Duck. Ungelogen! Sie hatte gelbe Gummischuhe an, einen blauen Rock und eine weiße Bluse. Es war kein Kostüm, aber ich musste total an Donald denken,als ich sie sah *lach*

Kategorie Alltagschaos

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.