Picture my day Day geht in die 20. Runde…

12728932_853009494797788_7049920940736710069_n

…und ich war dabei. Hach, ich hatte mir diesen Tag so vollkommen anders ausgemalt. Immerhin waren milde Temperaturen für die Osterfeierage angekünidgt (es ist ja heute auch deutlich schöner) und wir hatten ein langes Wochenende als Familie vor uns. Aber schon am Donnerstag nieste der Miniheld verdächtig oft und das Heldenkind bekam seine 2. Impfung. Eigentlich hatte ich ja beim Heldenkind mit einer abendlichen Fieberattacke gerechnet, aber statt dessen wurde der Schnupfen des Minihelden immer schlimmer und verwandelte sich in der Nacht zu einem sehr unangenehmen Husten in Kombination mit Halsschmerzen, so dass unser Picture my day Day nun gezwungener Maßen zu einem ruhigen Indoortag mit Krankenlager wurde… Nicht das, was ich mir vorgestellt habe, aber wenn man es richtig angeht, kann auch so ein Tag ein schöner Tag werden, nicht wahr?

01

Der Tag startet damit, dass ich das Krankenlager für den Minihelden aufschlage, der mit bellendem Husten aufgewacht ist || Zwischendurch schmeiss ich mir die eine oder andere Hand Müsli rein…schlimm, ist fas wie naschen || Und dann bewundere ich die Tiulpen auf unserem Esstisch. Sehen toll aus, oder?

02

Ich hab viele Projekte im Kopf, die ich umsetzen will. Zeit mal alles langsam vorzubereiten || Stoff zuschneiden für ein Probenähen. Ihr könnt Euch sicher denken, für wen das wird, oder? || Schnell etwas morgendliche Babygymnastik machen.

03

Der Miniheld spielt derzeit sehr gerne Mensch ärgere dich nicht. Also habe ich mal ein altes Spiel von mir rausgekramt || Ich konnte ein halbes Stündchen zum Nähen abzwacken *yeah* || Zum Mittag gibt es Gyros mit Pitabroten und Salat. Seeeeehr lecker!

04

Der Held ist dann noch seeeehr fleissig und bringt die fehlenden Schranktüren an || Inzwischen schneide ich das nächste Nähprojekt zu || Dem Minihelden ein Labyrinth in seinen Briefkasten gesteckt und was macht er daraus? Ein Rätsel ^^.

05

Aus den Kartons der Schranktüren macht er sich dann ein Fußballfeld || Und ich darf nochmal ein halbes Stündchen nähen || Das Trinkspiel für kranke Kinder: Jedes Mal, wenn eine 6 gewürfelt wird muss der Miniheld einen Schluck von seiner Honigmilch trinken! Klappt prima!

06

Den Abend lassen wir mit Käsenachos ausklingen || Wir bauen dann mal noch ein paar Figuren zusammen, die sich am Sonntag im Garten verstecken sollen || Und da ist er, der heißgeliebte Yoooodaaa!

Vielen Dank an dieser Stelle noch an Owley. Die Organisation dieses Blogsphären-Ereignisses ist sicher immer ein gigantisch großer Aufwand und es ist toll, dass sich immer wieder jemand dafür findet und auch das Logo ist wieder Mal sehr gelungen. Ich hoffe Ihr hattet alle einen wundervollen Karfreitag und #pmdd20 und wir sehen uns dann in der nächsten Runde etwas fitter wieder.

sari-unter

Tagged , ,

10 thoughts on “Picture my day Day geht in die 20. Runde…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.