Weekly.14

14-14

Was war anders – Am Montag habe ich den Vertrag für die Kita abgeholt und am Dienstag von uns unterschrieben direkt zurückgebracht. Das ist alles irgendwie total aufregend. Obwohl der Miniheld vor drei Monaten noch regelrecht forderte, dass er in die Kita möchte, scheint es ihn jetzt doch etwas zu verunsichern, wo er merkt, dass es ernst wird *lach* Mal sehen. Noch hat er ja ein bisschen Zeit. Insgesamt war es eine schöne Woche, wenngleich ich mich emotional etwas gefordert gefühlt habe und mir viele Dinge durch den Kopf gingen. Auch scheinen die Pollen erste Auswirkungen zu haben, denn Mann und ich fühlen uns etwas müde und geschlaucht und ich verspühre eine enorme Dauermüdigkeit – Frühjahresmüdigkeit? Dank dem Helden hatte ich aber insgesamt wieder etwas mehr Zet, um einige Projekte anzugehen und fertig zu stellen. Außerdem ging es auch endlich mal wieder zum Turnen und am Wochenende wurde der 3. Geburtstag der Schafsprinzessin im Garten der Familie Schaf gefeiert, wo wir auch endlich mal wieder viele liebe Menschen getroffen haben.Auch die kleine Prinzessin von Maru feierte diese Woche ihren 1. Geburtstag. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Das Wetter an sich war zwar frisch, aber schön, so dass wir jeden Tag auf dem Spielplatz waren und ich viel mit dem Fahrrad durch die Gegend fahren konnte. Es ist schön wieder auf diese Art mobil zu sein und öfters grillen zu können…

Was habe ich mir vorgenommen – Viel habe ich geschafft. Nun steht noch eine Weste aus, ein Kleid für mich und eine Übergangsjacke für den Minihelden sowie meine Kakao Karte für Marus Kakao-Party, ein Gefallen und zwei Collabs. Es wird langsam wieder übersichtlicher ^^ .

Erkenntnis der Woche – Man kann sich unausgeschlafen fühlen, obwohl man tief und fest in der Nacht geschlafen hat, was einen wiederrum über den Tag hinweg echt schlaucht und an der Motivation kratzt…das nervt ^^

Meine Farbe/Form der Woche – Rosa. Ich habe mir eine Sonnebrille mit rosanen Gläsern gekauft. Leider ist die Form nicht wie erwartet, aber man kann sie tragen. Sowas passiert, wenn man online bestellt. Außerdem habe ich mir ein rosanes Kleid genäht, das irgendwie nicht gut sitzt. Muss auch mal passieren…*drop*

3 Dinge, die mich glücklich gemacht haben – Rote Haarspitzen || Gute Nachrichten bei einer Freundin || Die gute Laune des Minihelden, die den Tag wieder etwas leichter macht

Was hatte die Blogsphäre zu bietenDIY Pflänzkästen aus PaletteKinderleichter Erdbeertraum Washi Easter CardsBleached Denim ShirtNähmaschinenhaube mit nur 2 NähtenApril Wallpaperschnelle HenneCloud Ornaments for AprilLoopschal in 2 Varianten

Vielleicht wäre ja auch das für dich interessant

Kategorie Alltagschaos

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.