Es wird wieder getaggt…

… wie es ja jetzt in Blogkreisen immer so schön heißt. 10 Fragen wurden hier an mich auf die Reise geschickt, die ich beantworten soll. Und wenn ich das getan habe, soll ich mir 10 neue Fragen ausdenken und an ein paar neue Leutchen weitergeben. Die restlichen Regeln dieses „Stöckchens“ ignoriere ich mal wieder ganz frech und mache mich mal an die Beantwortung der Fragen:

1. Was ist für dich der Sinn des Lebens?
Schwere Frage. Als mein Mann auf der Straße das mal gefragt wurde, da sagte er, dass er ihn schon gefunden hätte und umarmte mich ganz doll *seufz* *loving* Und anders kann man es auch gar nicht beschreiben, finde ich. Der Sinn des Lebens besteht zumindest aus meiner Sicht darin, jemanden zu finden, für den man alles tun würde und dem man all seine Liebe schenken kann. Halt und Verlass usw…

2. Was war dein Berufswunsch als Kind?
Ähm….*räusper* Cd-Verkäuferin, zwischendurch mal Ballerina…ähm…ja :)

3. Und was bist du nun wirklich geworden? ;)
Staatlich anerkannte Erzieherin mit einer Gruppenleiter-Stelle in einem Hort.

4. Wie sieht ein perfekter Tag für dich aus?
Gemütlich von ALLEINE aufwachen, sich in Ruhe fertig machen, etwas Sonnenschein, meine beiden Männer um mich haben, etwas Schönes unternehmen und Spaß zusammen haben, den Abend dann gemütlich auf dem Sofa abschließen und kuscheln.

5. Welches ist dein Lieblingsblog und warum?
Ich kann mich da nicht festlegen. Ein Blick in meinen Feedreader zeigt wohl so um die 200 Blogs, die ich abonniert habe. Warum soll ich mich denn da entscheiden? :)

6. Warst du wählen?
Klar!

7. Wohin willst du auf jedenfall noch reisen?
Island, Norwegen, Japan, Schweden und Neuseeland und irgendwann nochmal Italien, der alten Zeiten zu Liebe.

8. Gibt es etwas, vor dem du Angst hast? So richtig?
Alt und alleine zu sein.

9. Wie würdest du dich mit 5 Worten beschreiben?
Klein, fein, lieb, naiv und kreativ.

10. Ohne welchen Gegenstand würdest du um nichts in der Welt das Haus verlassen?
Öhm…Schlüssel?

So und damit auch ja keinem langweilig wird, kommt nun mein neuer Fragenkatalog. Wen ich mit diesen Fragen dann belästigen möchte, erfahrt Ihr im Anschluss, also schön dran bleiben ^^ .

01. Welches ist deine Lieblingsjahreszeit und warum?
02. Ich liebe ja den Herbst so sehr. Gibt es etwas, was Dir am Herbst besonders gut gefällt?
03. Hast Du jemals in deinem Leben schon mal aus Kastanien etwas gebastelt? Wenn ja, was?
04. Bald beginnt der Winter. Pro oder Contra Schnee?
05. Im September haben wir schon den erste Spekulatius (wie jedes Jahr) im Regal entdeckt. Kaufst du schon im September Weihnachtsschleckereien oder nicht?
06. Gibt es bei Euch dann Adventskalender?
07. Welches heiße Getränk bevorzugst du, wenn es draußen kalt wird?
08. Wie sieht für dich ein perfekter Winterabend aus?
09. Deine Lieblingsbeschäftigung in der kalten Jahreszeit, wie sieht die aus?
10. Zeige uns deinen Herbst (Foto).

Uuuuuuuuuuuund beantworten dürfen Maru, Sini, Mina und Dadedin. Viel Spaß beim Beantworten, Ihr Lieben…

 

Kategorie Backstage, Blogsphäre

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

3 Kommentare

  1. Das sind tolle Fragen. Ich bin ja eher der Frühlingsmensch aber gegen einen gemütlichen Winterabend bei Tee oder Grog (für den Mann) mit Kerzen und gemütlich auf der Couch ist nichts einzuwenden. ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.