Going out im April 2012

Diesen Monat hatte das neue Going out ja durchaus einen Hauch von Ostern noch in sich und somit bin ich ja doch sehr gespannt auf Eure Montag-Fotos :) Unsers zeigt allerdings nicht wirklich viel von Ostern, denn leider war das Wetter dem April ja doch mehr als gerecht mit dem wilden Wechsel zwischen Sonne, Regen, Schnee, Graupel und was denen da oben sonst noch alles so einfiel und auch die Temperaturen ließen eher zu wünschen übrig. Ich finde es sehr krass, dass ich bereits schon wieder die vierte Going out Runde am Laufen hatte und die Teilnehmerliste, die mir zumindest bekannt ist, ist sehr, sehr klein, aber ich liebe sie und ich liebe es, dass Ihr mit so viel Ehrgeiz dabei seid :) …

Und nun nach dem Klick zu meiner Woche…

go10-montag
MONTAG: Nach dem Osterbrunch mit der Family noch einen kurzen Abstecher zu einem kleine, aber süßen Spielplatz gemacht.

***

go10-dienstag
DIENSTAG: Osterüberbleibsel…seht Ihr auch die Form des Osterhasen in dem Loch?!?

***

go10-mittwoch
MITTWOCH: Dreck sehr ausführlich inspiziert und dem Hort bei seiner Ostersuche auf dem Spielplatz beobachtet!

***

go10-donnerstag
DONNERSTAG: Spaziergang mit der Lieblingskollegin am Morgen…

***

go10-freitag
FREITAG: Regen, Regen, Regen…aber der Miniheld und ich sind ja nicht aus Zucker, nicht wahr *zufrieden*

***

go10-samstag
SAMSTAG: Nach einem langen Tag voll Sonnenschein auf dem Heimweg von einer Freundin, der wir handerklicklich unter die Arme gegriffen haben…

***

go10-sonntag
SONNTAG: Mann war fleißig im Dschungel und hat ca. die Hälfte umgegraben, während der Miniheld versucht hat zu helfen und man stelle sich vor: Ich habe im Gemüsebeet vom letzten Jahr sogar was gefunden *lach* …

Kategorie Alltagschaos, Fotografie

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

4 Kommentare

  1. Hihihi, das mit den Karotten ist ja lustig. Hattest du die angebaut oder waren die vom Vormieter? Hast du Pläne selbst Gemüse anzubauen, wenn ihr schon so fleißig am Umgraben seid?

  2. Pingback: Going Out – April 2012 - schildmaid.net

  3. @Mina: Nein, der Held hatte letztes Jahr ein Frühbeet angelegt und da hatten wir unter anderem auch für die Nins Möhren gesät…witzig, dass da immer noch welche waren!

  4. Pingback: www.cajolerie.de » Blog Archive » [04/12] Going Out

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.