Rückblick [#30]

Weekly me – 2 Monate, 2 Wochen und 1 Tag ist unser Miniheld nun alt und ja, ich liebe ihn von Tag zu Tag mehr. Es ist wirklich unbeschreiblich, wenn ich ihn manchmal betrachte, wenn ich ihn manchmal auf dem Arm habe und seine kleinen Händchen sich an mir festhalten…Mamagefühle pur ^^ . Und was war sonst so diese Woche los, ausser, dass ich mich jeden Tag mehr in meinen Sohn verliebe und das Wetter einfach grausam war? Ich konnte ein paar Bestellungen in Empfang nehmen, Bestellungen abholen usw. Alles Nachlese von meinem Geburtstag noch, immerhin konnte ich doch meine ganzen Gutscheine nicht einfach so ungenutzt rumliegen lassen. Selbst die Hosenjagd war erfolgreich. Freitag war der Held dann schön asiatisch mit mir essen und anschließend mein Geburtstagsgeschenk mit mir kaufen. Am Abend musste er dann PC-Doktor spielen, weil ein Virus meinen Lappi gefressen hatte. Aber nun geht alles wieder. Samstag wartete dann ein gemütlicher Filmabend mit Freunden auf uns und Sonntag schrie Haushalt, Wäsche und Entspannung ganz laut nach uns. Ja, auch das muss mal sein…

Weekly Top & Flop – Top sind all die Bücher und Kleinigkeiten, die mich nachträglich noch mit Hilfe von Gutscheinen und Geschenken erreichten (zum Beispiel diese meganiedliche Lunchtasche). Danke auch an Ella, deren Paket mich gestern noch bei mir eintrudelte. Und das Erfolgserlebnis beim Hosenkauf war ultimativ. Der Donnerstag ist eine Mischung aus Top und Flop gewesen, aber darauf will ich nicht eingehen, da es doch mehr als persönlich ist. Aber es war hart. Schön ist es zur Zeit aber in jedem Fall wieder ein bisschen mehr unternehmen zu können…

Weekly working on – Zeichnen: Neuer Header für den Blog – Häkeln: Teppich – Sonstiges: div. Serviettentechnik – Ideen

Weekly Hoppelbande – Nicht viel Neues, aber Neo muss die Woche mal wieder ab zum Zähne kürzen und dann stehen für beide auch langsam mal wieder Impfungen an ^^ .

Weekly Projekt 52 – Wie immer *drop* …

Weekly WorldWideWeb – Ok, fangen wir heute mal mit den Häkelanleitungen an… da wäre ein Kero-Chan und eine niedliche Ente oder dieser Armadillo gefolgt von einem Pokemon. Außerdem gibt es hier eine schöne Anleitung für eine blumige Lichterkette und eine für einen netten Kleberollenhalter. Hier findet Ihr eine schöne Anregung für Einladungs „-Karten“ und hier ein Rezept für lecker aussehende Tofu-Bällchen. Und zu guter Letzt noch eine Anleitung drüben bei Kirschkuchen für Erdbeeranhänger. Außerdem findet auf diesem wunderschönen Blog ein Give-Away statt, dass ich unbedingt haben will. Sooooooo süß das Baking Set!!

Kategorie Alltagschaos

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

3 Kommentare

  1. Bei unseren Miezen fängt nun auch langsam wieder die Impfzeit an. Ich bin gespannt, wie sie sich diesmal schlagen. ^^‘

    Die Idee mit der Einladung ist echt witzig. Ich glaube, für größere Anlässe steckt da allerdings einiges an Arbeit drin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.