Going out! – Ein kleines Blogprojekt

Ursprünglich lag mir der Titel “Die Grüne (Blog-) Woche” auf den Lippen, aber irgendwie erinnerte mich das dann doch zu sehr an eine Messe, die hier jedes Jahr in Berlin stattfindet und es schränkt, wenn wir ehrlich sind, viel zu sehr auf das Thema “Grün” ein.

Also, worum geht es bei “Going out!”?

Die Idee kam mir bei einem meiner vielen Spaziergänge. Ich musste an den Regentanz-Beitrag von neulich denken, bei dem wir darüber sprachen, dass man sich nur richtig anziehen muss, um bei jedem Wetter raus zu können, denn die richtige Ausrüstung macht die Musik! Ich selber bin ein Mensch, der das Spazieren gehen ersteinmal für sich entdecken musste und früher sogar richtig zickig werden konnte, wenn der Held mit mir ein bisschen an die frische Luft wollte, worauf ich nie Lust hatte *drop* . Inzwischen weiß ich diese Gänge wirklich zu schätzen.

Dieses Projekt soll dazu anregen wenigstens eine Woche jeden Monat mal jeden Tag vor die Tür zu gehen, raus an die frische Luft, vielleicht sogar ohne bestimmtes Ziel. Einfach nur raus. Und das soll dann dokumentiert werden. Jeden Tag innerhalb dieser Woche sollt Ihr ein Beweisfoto machen, dass Ihr ein bisschen rausgegangen seid (und ich meine jetzt nicht den Gang zum Einkaufsladen) und am Ende der Woche zeigt Ihr dann sieben Fotos von sieben Tagen “Going out!”… was haltet Ihr von der Idee?

Meine “Going out!”-Woche möchte ich für diesen Monat vom 18.07. bis zum 24.07., also meiner Geburtstagswoche, machen und überlege jetzt schon, wohin ich überall mit dem kleinen Helden gehen könnte.

Es wird keine Teilnehmerliste oder so geben, Ihr seid einfach aufgefordert mitzumachen. Ich freue mich schon sehr auf all die Anregungen, die es dann geben könnte, wohin man gehen könnte, was man draußen machen könnte…hachja…also, liebe Leute, geht raus! Going out! Und viel Spaß dabei ^^ .

74 thoughts on “Going out! – Ein kleines Blogprojekt

  1. Süße Projekt-Idee, bei der ich gern dabei bin. Ich gehe gern mal spazieren bzw. fahre mitm Rad durch unsere Gegend. Ich bin also dabei und präsentiere am 24.07. meine Beweisbilder.. 🙂

    Viele Grüße

  2. Kling super und spannend, bin schon am überlegen wohin uns die Spazierwege führen könnten 😉
    Vielleicht das Ganze noch mit einem kleinen Thema verfeinern und schon hat man eine superschöne Bilderstrecke.

  3. Super Idee – auch wenn ich mich nicht zum Rausgehen motivieren muss, so ist es ein toller Anreiz, die alltägliche Umgebung in Fotos festzuhalten.

  4. Super Idee. Wenn ich daran denke, meine Kamera immer mitzunehmen, dann versuche ich auch, 7 Fotos zu zeigen.
    Ich denke, ich werde Samstag starten. Das ist dann meine 1. Woche der Semesterferien.

  5. Schöne Idee 🙂 Im Juli werd ich viel zu viel drinnen sitzen müssen und auf meine Klausuren lernen, aber vielleicht komm ich im August ja wieder öfter raus 🙂

  6. Ich glaube, ich schaffe es nicht, jeden Tag spazieren zu gehen – außer natürlich zur Straßenbahn. Aber vielleicht versuch ich es einfach mal an den Wochenenden. 🙂

  7. Eine schöne Idee, aber ich komm zur Zeit schon beim Projekt 52 kaum hinterher. Ich glaube, ich werde mich daher erst nächsten Monat anschließen. 🙂

  8. tolle idee! wobei das 7 tage am stück für manche vielleicht etwas schwierig zu gestalten sien könnte, wenn man nciht gerade, wie ich, ferien hat oder so 😛
    wie gesagt, vielleicht ^^
    evtl könnte das event da noch ein wenig umgestaltung vertragen 🙂

  9. Schön, dass Euch die Idee so gut gefällt und so viele gemeinsam mit mir vor die Tür gehen wollen.
    Abwandeln werde ich das allerdings nicht, es ist ja jedem selbst überlassen, wie er das “Rausgehen” durchziehen kann und will. Ich dachte mir halt, dass es mal Zeit wird, dass es keine Ausreden mehr gibt. Und wenn man jeden Tag nur für 10 Minuten mal einfach seine Umgebung in verschiedene Richtungen erkundet. Es geht darum dem Alltag auch wieder etwas mehr frische Luft zu schenken, egal bei welchem Wetter 😉

  10. Pingback: Pixi News #30
  11. Pingback: Pixi News #38
  12. Großartig!!!Und ich hab es verpasst.
    Aber für den Urlaub habe ich noch nichts vor. Vielleicht starte ich da selbst etwas ähnliches…
    Dein Blog ist super. Jedes Mal finde ich beim Stöbern etwas neues Schönes. Jeden Tag ist Mondgras – Tag! *cherry*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.