Ein Neuanstrich!

Ich hatte in der alten Wohnung in meinem Flur immer eine alte Schultafel auf einer Staffelei zu stehen. Sie diente unter anderem dazu, damit der Held und ich uns Nachrichten schreiben konnten oder um mal eine Einkaufsliste zu erstellen. An Feiertagen war sie auch prima, um ein passendes Bildchen raufzumalen oder an Spieleabenden Sonntagsmaler zu spielen. Mein Dad hatte sie mir mal vom Trödel mitgebracht und mit einem Freund hatte ich sie mit Tafelfolie neu beklebt und die Rahmen Orange angemalt, damit sie optisch besser in den Flur passte. Im neuen Nest war dies nun aber nicht mehr der Fall, also dass sie optisch passte…dabei wollte ich sie gerne erstmal in die Küche stellen, um sie 01. vor ein störendes Rohr zu packen, damit sie dieses versteckt und zweitens, weil sie auch hier wieder prima zuma Nachrichten und Einkaufszettel schreiben zum Einsatz kommen könnte. Also setzte ich mich in einer ruhigen Minute hin, schrubbte sie ordentlich ab, packte meine Acrylfarben aus, testete, ob sie gut deckten und dann konnte es losgehen. Und hier nun der unglaubliche Vorher-Nachher-Effekt:

Und weil es so gut passt und damit Ihr sie besser erkennen könnt:

Das tolle an der Acrylfarbe: Sie deckt tatsächlich alles einwandfrei ab und direkt auf der Tafel kann man sogar mit dem Lappen drüber, ohne dass was ab geht. Hätte ich nicht gedacht, weil es ein einfacher Malacrylkasten von Aldi war. Aber so ist es natürlich perfekt. Und was sagt Ihr?

Kategorie Zeichnen ist toll

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

16 Kommentare

  1. Wooaah, das ist richtig schön geworden. *loving* Ist auch gut zu wissen, das Acrylfarbe gut abdeckt, suche schon lange nach gut abdeckender Farbe *drop*

  2. Wie schön! Ich hätte auch gern eine Tafel in meiner neuen Bleibe, eben wegen den Einkaufszetteln, aber meine Küche, die gleichzeitig der Flur ist, ist viel zu klein, um da noch irgendwas unterzubringen, außerdem darf ich nicht mal einen Nagel in die Wand hauen…

  3. Süß! *omg*
    Und wirklich eine tolle Idee.
    Wäre auch praktisch für meine Mitbewohner und mich. Nur leider habe ich da das gleiche Problem wie Laura…zu wenig Platz *natoll*

  4. Ich wollte das gleiche fragen wie der Point. Wie ist das denn jetzt mit dem Schreiben? Auf Acrylfarbe hält doch keine Kreide, oder? *drop*

  5. Sieht Hammer aus!!! Und die Idee ist auch total cool! Wäre hier bei uns auch ne Idee…. :D

    Bist auch total im Nestbautrieb, was? :D

  6. Find ich super!
    Ich suche auch schon seit einer Weile nach einer passenden Tafel, hab aber noch keine gefunden.

  7. @Chiyoko: Auf Holz auf jeden Fall. Da hat es gut geklappt, wie es bei anderem Material ist, kann ich nicht sagen

    @Laura: Was ist mit der Wand? Ne kleiner VErsion an die Wand hängen. Geht das nicht?

    @Eva: Tja, Pünktchen bringen mich halt zum Lächeln ^^

    @Der Point.: Die Tafelfläche ist nur mit dem Pilz bemalt, das schwarze ist richtige Tafelfolie, die speziell zum Beschreiben da ist. Auf dem Acryl dürfte Kreide nicht wirklich malen ;)

    @Mmchen: Und trotzdem gaaaanz anders ^^

    @Mina: Wie gesagt, das Schwarze ist Tafelfolie

    @Jecca: Naja, wenn man umzieht, was bleibt einem übrig? Und wenn man nix heben usw. darf, dann kann man nur solche Sachen machen ^^

    @Lars: Kinderabteilung sehe ich sowas manchmal

  8. Hab heute meiner Pinnwand auch einen neuen Anstrich verpasst und dabei gleich den Teppich mit angemalt. *drop* Nja, mal sehen wie das Endresultat wird.

  9. Pingback: Highlights der Woche [#15] « Princess Attitude

  10. Pingback: Entdeckung IV | Erdbeerkönigreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.