Ich lese!

Heute setze ich diesen Tag unter das Motto “Ich lese”. Kreativ, oder? Nein, im Ernst: Ich hab’ bei maya ein kleines Stöckchen aufgegabelt, dass ich insofern ganz nett fand’, weil ich einfach nun mal total gerne lese. Deshalb…

Gebunden oder Taschenbuch?
Ich bevorzuge schon eher die Taschenbücher, da ich doch die meiste Zeit lese, wenn ich unterwegs bin und dann die gebundenen Bücher ziemlich sperrig und schwer in meiner Tasche sind.

Amazon oder Buchhandel?
Amazon geht in meinen Augen schneller und kann mal so nebenbei erledigt werden, weil so wirklich Zeit habe ich nicht immer unbedingt, um in den Handel zu gehen. Aber wenn ich ehrlich bin, bevorzuge ich schon die Läden, denn da kann man immer so schön stöbern. Man nimmt die Bücher in die Hand, es entsteht ein Gefühl…und am Ende entscheide ich dann, ob ich es mitnehme oder nicht.

Lesezeichen oder Eselsohr?
Oh, da bin ich ganz böse…in den meisten Fällen knicke ich schnell ein Eselsohr in die Seite. Hat aber auch einen Grund: Meist bin ich so vertieft in die Geschichte, dass ich nicht merke, dass ich umsteigen muss und dann muss es ganz schnell gehen. Da ist so ein Knick die einfachste Lösung in dem Moment für mich *schwitz*

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?
Teils, teils….ich versuche immer sie zu ordnen, aber im Laufe der Zeit entsteht doch eine gewisse Unordnung. Ich weiß auch nicht, wie das immer passiert…

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Die meisten Bücher habe ich noch, vor allem die, die mir sehr gut gefallen habe, da ich sie dann auch immer wieder gerne nochmal hervorhole. Weggeschmissen habe ich noch keines. Verkauft ganz selten mal. Meist habe ich sie verschenkt!

Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?
Die behalte ich immer, allerdings leiden sie bei mir ziemlich. Mit der Zeit gehen sie mir nämlich auf die Nerven und dann pack ich sie zur Seite mit dem Vorhaben sie wieder um das Buch zu machen, wenn ich es fertig gelesen habe. Bis dahin ist der Schutzumschlag aber meist schon unter einem neuen Haufen Bücher oder Papier gelandet oder so.

Mit Schutzumschlag lesen oder ohne?
Huch, siehe vorherige Antwort *lach*

Kurzgeschichte oder Roman?
Kommt drauf an, aber doch eher Romane. Kurzgeschichten sind so…naja, kurz halt. Man bekommt nicht wirklich die Chance sich richtig in die Geschichte einzufühlen und das gehört in meinen Augen schon dazu.

Harry Potter oder Lemony Snicket?
Die Harry Potter Bücher sind genial, das mag ich gar nicht irgendwo anzweifeln, aber die Idee des Lemon Snicket fand’ ich auch nicht schlecht. Ich bin für solche Sachen einfach zu haben.

Aufhören wenn man müde ist oder wenn das Kapitel zu Ende ist?
Wenn ich wirklich mal abends lese, bekomme ich nicht die Gelegenheit das zu beeinflussen. Wenn es nach mir ginge, würde ich das Kapitel zu Ende lesen, damit es eine runde Sache ist und ich nicht mittendrinn beim nächsten Mal weiterlesen muss, aber abends, ja abends schlaf ich einfach drüber ein.

“Die Nacht war dunkel und stürmisch” oder “Es war einmal”?
Hm….beises so Standart irgendwie. Der erste Satz bei “Bockmist” zum Beispiel ist ganz anders und den fand’ ich genial!

Kaufen oder leihen?
Kaufen, auf jeden Fall. Ich mag es nicht mir Bücher auszuleihen. Ich gehe nicht wirklich gut mit meinen Büchern um. Ich zerlese sie regelrecht. Sie haben knicke, Flecken, Falten…ach und was weiß ich alles und mit fremden Eigentum müsste ich so sorgsam umgehen und wen mich ein Buch fesselt, dann denke ich an so etwas nicht. Außerdem: Wenn mir ein Buch richtig gut gefällt, ist es ein gutes Gefühl immer wieder darauf zurückgreifen zu können.

Neu oder gebraucht?
Ach es darf auch gebraucht sein, dann verursache ich nicht so viele Schäden, sondern sie sind schon da (mein Gott, das liest sich ja wie eine Büchermisshandelnde Frau). Nein, im Ernst: Wenn man es lesen kann, es nicht auseinanderfällt und alle Seiten da sind, muss ich nicht unbedingt neu sein.

Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
Stöbern. Was bringt mir eine Bestsellerliste, wenn sie vielleicht gar nicht meinen Geschmack beinhaltet. Wobei ich manchmal schon die Rezensionen dazu lese, weil sie einem gute Hinweise liefern können, ob das Buch inhaltlich zu mir passt.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Offene Ende beschäftigen mich immer noch ewig. Was wäre wenn? Wie geht es wohl weiter. Es kommt auf die Geschichte an. Bei der Geisha zum Beispiel hat es mich regelrecht fertig gemacht, aber es ließ Raum für eigene Vorstellungen…

Morgens, mittags oder nachts lesen?
Hm, da ich meistens unterwegs lese, wohl morgens und nachmittags. Manchmal lese ich auch abends.

Einzelband oder Serie?
Ich hab’ gegen beides nichts einzuwenden. In beiden Sparten gibt es interessante Bücher.

Lieblingsserie?
Als Kind habe ich alle “Geheimnis um” und “Die Jungs von Burg Schreckenstein” gelesen. Herrlich. Harry Potter gehört auch dazu. Die Tintenblutserie und noch einige andere.

Lieblingsbuch von dem noch nie jemand gehört hat?
Hm hm hm… Die Insel der fünf Frauen?

Lieblingsbuch das du letztes Jahr gelesen hast?
Letztes Jahr? Das ist schwierig, wo das aktuelle Jahr ja nun auch fast rum ist. Ich denke das war “Rumo und die Wunder im Dunkeln” von Walter Moers.

Welches Buch liest du gegenwärtig?
“Ab die Post” von Terry Pratchett.

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
Schon mehr als einmal gelesen habe ich “Die Geisha”.

Lieblingsautoren?
Terry Pratchett,Walter Moers, Stephen King (wobei das etwas nachgelassen hat)…hm…ja, alles andere waren mehr so One – Hit – Wonder für mich.

Ich bin eine Leseratte, oder? Nachher geht es weiter zum Thema Bücher. Ahja und da ich es mitgenommen habe, schmeiss ich auch nicht weiter (ich find’s toll, dass im Moment kaum Stöckchen weitergeschmissen werden und man selbst wählen kann, welches man mitnimmt und welches nicht). *haha* Wer mag soll mitnehmen.

Kategorie Allgemein

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.