[12 in 2014] Frau in Wasser…ist es eine Meerjungfrau?

14-kinderbuch

Wenn das Wetter Gartentauglich ist, dann finde ich auch eher mal die Ruhe etwas zu zeichnen. Im Garten kann der Miniheld sich auch mal zwischendurch prima alleine beschäftigen, da sind nicht so viele Sachen, die meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen und nähen kann ich da sowieso nicht *lach* Also nehme ich in den Garten öfter mal mein Skizzenbuch mit und da ist dann die folgende Zeichnung entstanden, die ich gleich mal als Gelegenheit genutzt habe, um mich ein bisschen mit den neuen Aquarellstiften auszuprobieren, die ich von Mmchen zum Geburtstag bekommen habe *hug* .

aquarell-meerjungfrau

Man kann hier jetzt allerdings nicht von irgendeiner besonderen Technik sprechen, sondern vielmehr von einem Herumexperimentieren mit Farben usw… Mal davon abgesehen lief die Grundierung der Haut erstmal ordentlich schief, denn dafür nutze ich eigentlich meinen Lieblingscopic-Hautton, von dem ich bereits nach den ersten drei Strichen merken durfte, dass er alle ist -.- Also musste ich zu einem dunkleren Ton greifen und das hat mir ja überhaupt nicht gefallen *seufz* Ich brauche also mal wieder neue Stifte,wie es aussieht. Die Idee zum Motiv entstand eher durch Zufall. Irgendwo sah ich mal diese Idee Fische durch die Haaren schwimmen zu lassen und probierte diese Idee ebenfalls umzusetzen. Leider kann ich nicht mehr sagen, wo ich es gesehen habe, ich weiß nur, dass es noch irgendwo in meinem Hinterkopf saß. Im Laufe des Zeichnens wurde daraus dann eine Meerjungfrau im Schaumbad…

Mehr Infos über das Projekt und meine eigene Liste nach dem Klick.

Kategorie Zeichnen ist toll

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

6 Kommentare

  1. Also mir gefällt die Meerjungfrau sehr gut. Ich würde so etwas sowieso nicht hinbekommen. Warum sollte diese Dame denn nicht auch die Sonne genossen haben und hat dadurch etwas Farbe bekommen. *lach*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.