Heute bei den Recherchen zu meiner Facharbeit entdeckt. Meine Facharbeit beschäftigt sich mit dem Thema Entspannung und ich fand dieses Entspannungsspiel einfach zu niedlich. Das müsst Ihr unbedingt mal ausprobieren, sei es nun alleine, mit anderen oder mit Kindern. Kann mir sehr gut vorstellen, dass es auch ein Riesenspaß für eine Party o.ä. wäre ;)

Das müde Krokodil

Entspannungsspiel/ Bauchlage

Es war einmal ein Krokodil,
das lag zwei Jahre lang ganz still.

In der Sonne war’s schön warm,
es bewegte schlapp seinen Arm.

Hin und wieder auch ein Bein,
dann schlief es sieben Jahre ein.

Es schnarchte leise vor sich hin,
und juckte sich mal kurz am Kinn. –

Doch plötzlich – mitten in der Nacht
Ist es wieder aufgewacht.

Und kratzt sich mit Entzücken –
Seinen grünen Krokodilrücken.<

Krault mit großer Freude auch –
Seinen Bauch.

Stürzt sich dann mit Hochgenuss –
In den Fluß.

Quelle: Lutz Pirnay – Kindgemäße Entspannung, Praxisbuch – nicht nur für den Schulalltag

0 thoughts on “Das müde Krokodil

  1. Hmmm … *grübel*, irgendwie kommt mir das bekannt vor … Weiß nur nicht, wo ich das mal aufgeschnappt habe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> 

*loving* *lach* *cherry* :) *zwinker* *angry* *drop* *ohm* more »