Huihuihui…

Also der Dezember scheint trotz all dem Stress ein recht erfolgreicher Monat für mich zu sein.
fotobutton.jpgVor kurzem erst gewann ich beim Entspannungsspiel von der lieben Flocke die CD und heute schaue ich bei Chikatze nach dem Ergebnis ihres Fotowettebwerbes, an dem ich teilgenommen habe und was sehe ich? Ich habe mit meinem Foto den dritten Platz belegt, bedeutet: Ich habe etwas gewonnen (ein Buch von Friedrich Nietzsche). *cute* Und mit folgenden Beurteilungen habe ich es auf den 3. Platz geschafft:

Technisch perfekt und spannend, aber eine Geschmacksfrage.
Interessante Idee, überzeugt mich aber nicht 100%ig
Sari hat aus geringen Mitteln ein wirklich tolles Bild gezaubert, mit hohem künstlerischem Anspruch
Sehr sehr schöne Belichtung, tolle Inszenierung, großartige Farbkomposition. Ein Stimmungsbild.

Ich für meinen Teil freue mich sehr darüber. Es motiviert nochmal ein wenig, zumal ich mir Momentan doch einige Gedanken wegen der Fotografie mache.

Und dann kann sich vielleicht noch jemand an meinen Beitrag zur Aktion vom Stylespion erinnern, „Was Nettes für was Nettes“. Gestern habe ich erfahren, dass jeder, der daran teilgenommen hat auch etwas gewonnen hat, weil es insgesamt weniger Teilnehmer als Preise waren. *cool* Das nenne ich mal eine gelungene Überraschung, denn die Preise sind einfach mal klasse und meinem Vater konnte ich mit dem Beitrag eine sehr große Freude machen. Ich bin gespannt, was für ein Preis mich erreichen wird *love* .

So, und hier zum Abschluss nun nochmal das Foto, mit dem ich den 3.Platz gewonnen habe:

chitimesari480.jpg

Tagged , , , ,

13 thoughts on “Huihuihui…

  1. Da gratuliere ich auch an dieser Stelle nochmal ganz herzlich! 🙂
    3. Platz von 18 Teilnehmern ist schon ganz schön ordentlich, liebe Sari!! 😉
    Auf den Stylespion bin ich auch schon gespannt wie ein Flitzebogen.
    Weißt Du noch, was Du als ersten Wunsch angegeben hast? Ich glaube ich war da etwas übermütig…! 😉

  2. @Sascha: Richtig und motiviert ungemein *haha*
    @Chrissi: Danke, danke! Also Kontrast erhöht. Dann hatte ich nen Strukturbild mit Schneeflocken und das hab ich als neue Ebene Multipliziert und dann nochmal am Kontrast und an der Sättigung geschraubt.
    @Chikatze: Ich bin auch gespannt, was es geworden ist. Mein Erstwunsch war das Orakelpüppchen, dann die Vögel auf der Stromleitung, als drittes die Wallpapersterne,4. Leindwanddruck und als letztes Das Geschenkset von Miss dingsdabumsda
    @Totti: *love*
    @Verena: Ja, allerdings, aber ich freu mich auch total deswegen
    @Eva: Meinst du jetzt bei der Fotoaktion? Da ist es ein Buch von Friedrich Nietzsche, bei Stylespion weiß ich es nicht, da bin ich auch echt gespannt!
    @derSich: Danke, danke *cute*
    @Flocke:siehe Antwort bei Chrissi*hochzeig*

  3. hm, also ich hätte dir auch mindetens den 2ten platz gegönnt – weiss nicht – häuserfassaden mit vielen fenstern drin – eiskalt, gefühllos, fad – nuja- gratuliere zum dritten platz – bin zwar auch eher fan von *fotos* – aber gut, ich kann auch beurteilen (job ;o)), wenn ein bild schön bearbeitet ist – und das ists einfach ;o)

    grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.